Gastronomie

Zwei-Sterne-Koch Tom Sellers kommt in das The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands

TomSellers ©Ceri DaviesTomSellers ©Ceri Davies
385x gelesen

Zwei-Sterne-Koch Tom Sellers kommt in das

The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands

Nord-Malé-Atoll, Malediven, 01. Februar 2023 – The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands begrüßt vom 13. bis 18. Februar 2023 den mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichneten Chefkoch Tom Sellers vom Londoner Restaurant Story. Sellers kocht ein von seinen eigenen Geschichten inspiriertes 6-Gänge-Menü im Beach Shack und gewährt bei einer privaten Lesung aus seinem Bestseller “ A Kind of Love Story“ in der EAU Bar einen exklusiven Blick hinter die Kulissen und auf das Leben in einem weltbekannten Michelin-Sternerestaurant.

Tom Sellers lernte sein Handwerk an der Seite der größten und einflussreichsten Köche der Welt, darunter Tom Aikens in London, Thomas Keller von dem mit drei Michelin-Sternen dekorierten Per Se in New York und René Redzepi vom kultigen Noma in Kopenhagen – und das alles, bevor er 21 Jahre alt war. 2013 eröffnete Tom Sellers sein Restaurant Story, das noch im selben Jahr mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet wurde. Seine Philosophie bricht mit Konventionen und verbindet die gehobene Küche mit einer zukunftsorientierten, zwanglosen Restaurantkultur.

Im The Ritz-Carlton Maldives übernehmen der Sternekoch und sein Team fünf Tage lang das Beach Shack und präsentieren ein Menü, das von Geschichten und Zutaten aus London und den Malediven inspiriert ist. Auf der Speisekarte steht eine Thunfisch-Tarte in Anlehnung an Sellers‘ Zeit in New York, als sein Lieblingssnack Oreo-Kekse waren. Zu den weiteren Gängen zählt ein maledivischer Riff-Fisch mit Pflaumen-Ponzu und Kaluga-Kaviar, ein Crudo, das von dem peruanischen Küchenchef Daniel Khoury inspiriert wurde. Das maledivische Hummerragout mit Mais, Pilzen und Hummercreme weist auf Sellers‘ eigenes Pop-up-Restaurant „Story by the Sea“ in Cornwall hin. Red Snapper mit Safran-Mayonnaise, Soffritto, Fischsauce mit rotem Pfeffer und Sauce Vierge ist inspiriert von Thomas Kellers Ratatouille-Gericht, das Sellers an seine jungen Tage als 18-jähriger Lehrling erinnert. Den krönenden Abschluss bilden Mousse au Chocolat, Chocolate Potato Cake, Fudge, Baked Potato Ice Cream und Manni Oil of Life, ein Gericht zu Ehren seines Restaurants Story und einem der besten Olivenölhersteller der Welt.

Im Jahr 2023 bietet The Ritz-Carlton Maldives zahlreiche, maßgeschneiderte Gästeerlebnisse mit persönlichen Begegnungen mit Meistern ihres Handwerks: Von gastronomischen Highlights mit Meisterköchen über „Behind the Bar“-Erlebnisse mit preisgekrönten Barkeepern bis hin zu Wellness-Retreats und wirkungsvollen Naturschutzprogrammen.

Über The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands:

Das Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands ist Teil der Fari-Inseln und liegt im Nord-Malé-Atoll, 45 Bootsminuten vom internationalen Flughafen Malé entfernt. Das Resort mit seinen 100 Villen und sieben Restaurants und Bars, einem Spa und dem Ritz Kids Club wurde vom Architekturbüro Kerry Hill Architects entworfen. Die minimalistische, kreisförmige Architektur der Villen und des Spas steht unter dem Einfluss der Natur und vor allem dem Fluss des Wassers. Durch die exklusive Zusammenarbeit des The Ritz-Carlton Maldives mit dem Jean-Michel Cousteau’s Umweltprogramm in der Asien-Pazifik-Region erhalten die Gäste des Resorts die Möglichkeit, mehr über die Welt über und unter Wasser zu erfahren und sie unter fachkundiger Anleitung und Führung zu erleben. Das Resort wurde im Juni 2021 eröffnet. Weitere Informationen über The Ritz-Carlton Maldives, Fari Islands und Reservierungsanfragen unter: https://www.ritzcarlton.com/en/hotels/maldives-fari-islands

Instagram: @ritzcarltonmaldives

Über Fari Islands:

Fari Islands liegt im Nord-Malé-Atoll und ist ein gehobenes maledivisches Resort-Erlebnis, das Natur, Handwerk und Verbundenheit zelebriert. Zur Inselgruppe gehören drei Weltklasse-Resorts, ein pulsierender Yachthafen und ein eigens errichteter Village-Campus, der seinen Besuchern viel Abwechslung bietet.

Über The Ritz-Carlton Hotel Company, LLC:

The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C., mit Sitz in Bethesda, MD, gehört zu Marriott International, Inc. und betreibt derzeit mehr als 100 Hotels in 32 Ländern und Territorien. Für weitere Informationen oder Reservierungen besuchen Sie die Website des Unternehmens unter www.ritzcarlton.com, neueste Unternehmens-Updates erhalten Sie unter news.marriott.com für eine Teilnahme an der Live-Konversation verwenden Sie #RCMemories und folgen auf Facebook, Twitter und Instagram. The Ritz-Carlton Hotel Company, L.L.C. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Marriott International, Inc. (NASDAQ:MAR). The Ritz-Carlton ist Teil des Marriott Bonvoy Programmes, dem weltweiten Reiseprogramm von Marriott International. Das Programm bietet seinen Mitgliedern ein außergewöhnliches Portfolio internationaler Marken, exklusive Erlebnisse auf Marriott Bonvoy Moments und unvergleichliche Vorteile wie kostenlose Übernachtungen und die Anerkennung des Elite-Status. Um sich kostenlos anzumelden oder um weitere Informationen über das Programm zu erhalten, besuchen Sie MarriottBonvoy.marriott.com.

Bildunterschrift:

TomSellers ©Ceri Davies

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH

Claudia Dressler & Sieglinde Sülzenfuhs

Osterwaldstr. 10 /G19, 80805 München

T. +49 89 2153793-82 /-84 | M. +49 173 94444 23

claudia.dressler@gce-agency.com | sieglinde.suelzenfuhs@gce-agency.com

The Ritz-Carlton

c/o Global Communication Experts GmbH
Claudia Dressler & Sieglinde Sülzenfuhs
T. +49 (0) 89 2153793 -82/ -84
Mail: TheRitzCarltonMaldives@gce-agency.com 
Osterwaldstr. 10 /G19 
80805 München, Deutschland
Geschäftsführer: Dorothea Hohn, Ralf Engelhardt
Firmensitz: Frankfurt 
Handelsregister Frankfurt, HRB 76467