Food & Beverage

Gourmetfestival in Hamburg

Gourmetfestival in Hamburg
140x gelesen

Bei EUROPAS Beste treffen sich 14 Michelin-Sterne an Bord des Fünf-Sterne plus Schiffs EUROPA

Ab sofort buchbar: Reise von Hamburg über Kopenhagen nach Kiel, 18. bis 22. August 2023, mit Konzert von Tim Bendzko
Auftakt im Hamburger Hafen: Beliebtes Gourmet-Event EUROPAs Beste
An Bord erleben: Spitzenköche aus Deutschland und Österreich, die beste Köchin Schwedens, ein Sternekoch aus London und Deutschlands einziges mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnetes Dessert-Restaurant
Die Vorbereitungen für das Gourmet-Event des Jahres 2023 laufen auf Hochtouren: Am 18. August wird MS EUROPA Küchenchef Tillman Fischer die deutschsprachige und internationale Kochelite, Winzer, Chocolatiers, Patissiers und Affineurs an Bord des kleinen Luxusschiffes im Hamburger Hafen begrüßen. In diesem Jahr mit dabei: Zwölf mit insgesamt 14 Michelin-Sternen und 4 Hauben gekrönte Köche, mehr als sechs Spitzenwinzer und neun Genuss-Spezialisten von Kaviar bis Käse. EUROPAs Beste ist der Auftakt für die neu aufgelegte viertägige Kurzreise von Hamburg nach Kiel, welche ab sofort bei den Reisebüros oder online auf www.hl-cruises.de buchbar ist.Am 18. August 2023 heißt es auf dem Pooldeck des kleinen Luxusschiffes EUROPA zum 17. Mal „Vorhang auf“ für die Welt der kulinarischen Köstlichkeiten. Gastgeber und Küchenchef der EUROPA Tillman Fischer freut sich auf ein Gastspiel zahlreicher renommierter Kollegen, die an ihren Stationen die Gäste verwöhnen und zum Gespräch einladen.

14 Michelin-Sterne und vier Hauben bringen MS EUROPA zum Strahlen

Kevin Fehling, Hamburger 3-Sterne Koch, hat zur MS EUROPA eine besondere Beziehung. Seit mehr als drei Jahren betreibt er an Bord sein Gourmet-Restaurant THE GLOBE by Kevin Fehling. Von der Alster auf die Elbe zieht es auch Julian Stowasser aus dem LAKESIDE im The Fontenay Hamburg, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern. Marco Müller, Berlins erster und einziger Koch mit drei Michelin-Sternen, war bereits bei EUROPAs Beste und freut sich in diesem Jahr wieder dabei zu sein. Ebenfalls aus Berlin reist René Frank an. Er repräsentiert das CODA, Deutschlands erstes und einziges 2-Sterne-Dessert-Restaurant. Zwei weitere mit zwei Michelin-Sternen dotierte Köche kommen aus dem Norden und dem Süden: Jan-Philipp Berner vom Gourmet Restaurant im Söl’ring Hof und Manuel Ulrich vom Restaurant Ösch Noir. Österreich ist mit dem Spitzenkoch Hubert Wallner vom Gourmetrestaurant Hubert Wallner am Wörthersee (4 Gault Millau Hauben) vertreten. Ebenfalls an Bord sind Titti Qvarnström, die als beste Köchin Schwedens gilt, und Mr. William Drabble vom Restaurant Seven Park Place in London, das mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet ist. Wer wissen möchte, wie eine Karriere in der Spitzengastronomie möglich ist, unterhält sich mit Matthias Hahn, dem Executive Chef des legendären Tantris in München.

Winzer und Genussspezialisten aus Nah und Fern

Abgerundet werden die kulinarischen Erlebnisse von ausgewählten Genussspezialisten wie Markus Rüsch vom Altonaer Kaviar Import Haus, Jörg Fischer mit seinen Eisspezialitäten von Giovanni L. und dem Käse-Affineur Bernard Antony. Wer zerflossenen Käse zu schätzen weiß, darf sich auf die Grilled Cheese Sandwiches von Helena Gleissner freuen, die in ihrem Laden auf St. Pauli normalerweise ihre Stullen zaubert. Renommierte Winzer und Weingüter aus Deutschland und Frankreich, darunter Markus Schneider und Caroline Diel sowie Veuve Cliquot sorgen für prickelnde Momente und die passende Weinauswahl. Gespannt wird auch erwartet, welchen Tropfen Günther Jauch von seinem Weingut von Othegraven mitbringen wird. Boutique-Bar Betreiber Gerhard Tsai bietet normalerweise sieben Drinks in seinem Wiener Cocktail-Wohnzimmer Tür 7. Hinter seinem Tresen serviert der vom Falstaff ausgezeichnete „Bartender des Jahres 2023“ Cocktails. Für den Schnaps nach dem Essen sorgt Matthias Sievert mit seinen erstklassigen „Spiritus Rex“-Bränden aus Schleswig-Holstein.

Ab sofort buchbar: Gourmetreise mit Konzert von Tim Bendzko

Nach dem Gourmet-Event legt die EUROPA ab und nimmt Kurs durch den Nord-Ostsee-Kanal auf Aerösköbing/Aerö in Dänemark und Kopenhagen, bevor sie am 22. August zurück nach Kiel kehrt. Auf der Kurzreise finden unter anderem ein Wein-Podcast mit Günther Jauch und ein Knigge-Training für interessierte Gäste statt. Musikalisch wird die Genießer-Reise der EUROPA von Tim Bendzko mit einem exklusiven Konzert begleitet. Die Reise vom 18. bis 22. August von Hamburg nach Kiel inklusive Gourmetevent EUROPAS Beste ist ab 2.690 Euro pro Person (bei Doppelbelegung, exkl. An- und Abreise) buchbar. Weitere Informationen unter: https://www.hl-cruises.de/reise-finden/EUR2317

Übersicht der Akteure von EUROPAs Beste 2023

Köche:

Tillman Fischer & Michael Hoffmann, MS EUROPA

Kevin Fehling, THE GLOBE / THE TABLE, drei Michelin-Sterne, Hamburg

Marco Müller, Rutz Restaurant, drei Michelin-Sterne, Berlin

Jan-Philipp Berner, Gourmet Restaurant im Söl’ring Hof, zwei Michelin-Sterne, Sylt

René Frank, CODA Dessert Dining, zwei Michelin-Sterne, Berlin

Manuel Ulrich, Restaurant Ösch Noir, zwei Michelin-Sterne, Donaueschingen

Hubert Wallner, Gourmet Restaurant Hubert Wallner, vier „Gault & Millau”-Hauben, Maria Wörth (Österreich)

William Drabble, Restaurant Seven Park Place, ein Michelin-Stern, London (UK)

Julian Stowasser, The Fontenay / LAKESIDE, ein Michelin-Stern, Hamburg

Titti Qvarnström, Malmö (Schweden)

Matthias Hahn, Tantris Maison Culinaire, München

Winzer (weitere Zusagen pending):

Louis Beudaert, Veuve Cliqout, Reims (Frankreich)

Caroline Diel, Schlossgut Diel, Rümmelsheim

Günther Jauch, Weingut von Othegraven, Kanzem

Moritz Möller, Château Lassègue, Saint-Hippolyte (Frankreich)

Markus Schneider, Weingut Schneider, Ellerstadt

Château Galoupet, La Londe-les-Maures (Frankreich)

Genussspezialisten:

Bernard Antony, Fromagerie Antony, Vieux-Ferrette (Frankreich)

Ralf Bos, Bos Food, Meerbusch

Jörg Fischer, Giovanni L., Kiel

Helena Gleissner, Grilled Cheese Wonderland, Hamburg

Wolfgang Otto, Otto Gourmet, Heinsberg

Markus Rüsch, Altonaer Kaviar Import Haus, Hamburg

Matthias Sievert, Spiritus Rex, Malente

Gerhard Tsai, Tür 7, Wien (Österreich)

Dr. Heyko Wychodil, Becking Kaffee, Hamburg

Über Hapag-Lloyd Cruises

Hapag-Lloyd Cruises gilt im deutschsprachigen Raum als führende Kreuzfahrtmarke im Luxus- und Expeditionsbereich. Zur Flotte gehören aktuell fünf Schiffe. Alle Schiffe von Hapag-Lloyd Cruises sind klein, individuell und herausragend in ihrer Klasse: Die weltweit besten Luxusschiffe EUROPA und EUROPA 2, die als einzige vom Berlitz Cruise Guide mit der Höchstnote 5-Sterne-Plus (laut Berlitz Cruise Guide 2020) ausgezeichnet sind, werden ergänzt von der hochmodernen neuen Expeditionsklasse bestehend aus HANSEATIC nature, HANSEATIC inspiration und HANSEATIC spirit.

Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:

TUI Cruises GmbH
Heidenkampsweg 58
20097 Hamburg
Telefon: +49 (40) 60001-5000
Telefax: +49 (40) 286677-100
http://www.tuicruises.com